... zum Corona - Virus

Ich bin weiterhin für Sie und Ihre Gesundheit da - auch telefonisch!

 

Sicherheit für meine Patienten:

Zu Sicherheit werden mehrmals täglich alle Türklingen und relevanten Oberflächen desinfiziert und bei Körpertherapien werden ich aktuell einen Mundschutz tragen.

Ich bitte um Ihr Verständnis, wenn ich Ihnen in der Praxis nicht mehr die Hand schüttle. Und natürlich desinfiziere ich vor jedem neuen Patientenkontakt selbst meine Hände (das habe ich natürlich auch schon vor Corona gemacht).

Da ich eine Bestellpraxis führe, werden Sie in meinem Wartebereich selten auf andere Patient*innen treffen. 

 

Bei Fragen oder Unsicherheiten melden Sie sich bitte. 

Sollten Sie vermuten, dass Sie sich angesteckt haben, bleiben Sie bitte zuhause und rufen in der Praxis an. 

 

Was kann ich tun, um mich und Andere zu schützen: 

Bitte folgen Sie den Hygienemaßnahmen des RKI. Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig und gründlich. Eine private Desinfektion ist nicht notwendig. Meiden Sie größere Menschenansammlungen. Bleiben Sie bei Erkältungssymptomen zu Hause.

 

Stärken Sie Ihr Immunsystem:

Da es sich um eine Viruserkrankung handelt, habe wir nur die Kraft unseres eigenen Immunsystems um die Infektion zu bekämpfen. 

Gerne helfe ich Ihnen dabei, Ihr Immunsystem oder blank liegende Nerven mittels Naturheilkunde, Anwendungen und Ernährungstipps zu unterstützen. Stärken Sie auch Ihre Darmflora.

Aus meiner Erfahrung heraus kann ich nur sagen, dass gegen fast "Alles ein Kraut gewachsen ist" und die Naturheilkunde auch in diesen schweren Zeiten viele Möglichkeiten bietet!