Vorträge:

 

Säure-Basen-Haushalt „Sauer macht nicht immer lustig“

Müde - abgeschlafft - gestresst - anfällig für Erkältungen - irritierte
Haut - vermehrter Haarausfall - Gelenkbeschwerden?
Solche und andere Wahrnehmungen können auf eine Übersäuerung
des Körpers hinweisen. Übersäuerung heisst, dass der Säure-Basen-
Haushalt im Körper nicht im Gleichgewicht ist. Dies ist im hektischen
Alltag und der oft ungesunden Ernährung leicht der Fall.


Der Vortrag geht auf alle Themen rund um den Säure-Basen-Haushalt
im menschlichen Organismus, u.a.:

  • was sind Säuren und Basen
  • was ist der pH-Wert
  • wie wirken Säuren und Basen im Körper
  • welche Lebensmittel sind „sauer“ oder „basisch“
  • welche gesundheitlichen Konsequenzen hat Übersäuerung
  • wie kann ich selbst eine Übersäuerung wahrnehmen
  • wie kann ich selbst einer Übersäuerung gegensteuern oder sie vorbeugen

                          

 

 

Termine 

 ​

14.10.2019 Vortrag zum Säure-Basen-Haushalt „Sauer macht nicht immer lustig" 
     
  Montag, 14. Oktober 2019 um 19:30 Uhr  
  In der Nachbarschaftshilfe Erding  
  Am Mühlgraben 5   
  in 85435 Erding  
     
     
05.11.2019 Vortrag zum Säure-Basen-Haushalt „Sauer macht nicht immer lustig"  
     
  Dienstag, 05. November 2019 um 9:00 Uhr  
  Bei der Frauengemeinschaft in Isen  
  Im Pfarrheim Isen  
  Georg-Escherich-Str. 5  
  84424 Isen  
  Dauer:     ca. 3 Stunden inklusive Frühstück  
  Beitrag:   10,-- € inklusive Frühstück